Weihnachtsgeschenk Weihnachten
Geschenkideen Weihnachten
Weihnachtsgeschenke Ideen - Anregungen
Geschenk
gefunden?
Nov16

Traditionelles Weihnachten

Gepostet von admin unter Allgemein

Weihnachten feiern viel gern zu Hause, am liebsten bei den Eltern. Einige fahren auch ins warme Ausland, um dem Weihnachtsstress zu entkommen. Aber viele sehnen sich nach einem Weihnachtsfest, bei dem sie mit ihren Lieben zusammen sein können, eng mit der Natur verbunden. Manche mieten sich dafür gern ein Ferienhaus, am Waldrand, möglichst ein traditionelles, gutes Blockhaus.

Weihnachten im Blockhaus kann dann zu einem wirklich traditionellen Fest der Liebeund des Friedens werden. Da gibt es meist einen alten Kachelofen oder ein Kamin, für den man noch Holz hacken muss, auf dem Holzklotz im Schuppen am Haus. Oder man sammelt selbst das nötige Holz dafür. Weihnachten im Blockhaus braucht natürlich auch einen Weihnachtsbaum, geschmückt mit schönen Glaskugeln, Lametta und Wachskerzen. Kekse und Weihnachtsgebäck kann gemeinsam man im Herd aus Ziegelsteinen backen. Auf diese Art gebackene Weihnachtskekse, Stollen und Pfefferkuchen schmecken besonders gut. Am Heiligen Abend macht man mit seinen Lieben einen Spaziergang zur Dorfkirche. Danach werden im Blockhaus die Kerzen angezündet.

Und es werden Weihnachtlieder gesungen. Natürlich gibt es hier keinen Fernsehapparat, und alle haben Zeit, endlich einmal miteinander in aller Ruhe zu reden. Es gibt nur kleine, winzige Geschenke, eine Aufmerksamkeit für jeden, die aber mit viel Liebe ausgesucht wurden. Danach werden Geschichten vorgelesen. Etwas spätere gibt es den traditionellen Kartoffelsalat nach dem Rezept der Urgroßmutter. Bei einem guten Glühwein sitzt man noch ein wenig am offenen Feuer und geht dann schlafen, um am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages zu einem gemeinsamen Waldspaziergang aufzubrechen. Hoch oben in den Bergen ist jetzt der erste Schnee gefallen, die Sonne geht gerade auf. Das macht Weihnachten im Blockhaus vollkommen.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>